Für meinen Lanz-Bulli hab ich eine Blinklichtanlage mit einem Doppelwippschalter statt des üblichen Warnblinkschalters wie in der Zeichnung links installiert und schon viele Jahre im Gebrauch. Jetzt musste der Schaltplan noch mal für ein Motorrad herhalten, das als Warnblinkschalter so ein kleines Ding braucht wie den Doppelwippschalter von meinem Trecker. Weil Motorräder nur eine recht kleine Batterie haben, brauchen sie Blinkleuchten mit stromsparenden LED-Birnen und einen lastunabhängigen Blinkgeber. Beim Eintrag dieser Neuerung in meine Zeichnung fiel mir ein, dass auch Oldtimer-Trecker mit alten Gleichstrom-Lichtmaschinen bei Nachtfahrt Probleme mit den stromfressenden Scheinwerferbirnen haben. Bei Recherchen fand ich abblendbare LED-Birnen mit den bisher verwendeten Sockeln, die preiswert sind, ohne Umbau verwendet werden können und nur einen Bruchteil Strom verbrauchen. Das empfinde ich als so sensationell, dass es jeder Oldtimer-Freund wissen sollte.
Diese Internetseite wendet sich an Oldtimerfreunde, die ihre Schätze selber instandsetzen und pflegen wollen und Informationen für deren Technik suchen.
Deshalb ist sie für Laien gemacht, die sich das notwendige technische Wissen aneignen möchten und Spaß dabei haben. Diese für viele Oldtimer-Besitzer fremde Welt muss nicht fremd, geheimnisvoll und unberechenbar bleiben. Mit Geduld lernt man das Staunen über menschlichen Erfindergeist und die Grundlagen für eine echte Freundschaft zwischen dem teuren Stück und seinem Besitzer.
Leider geht nach so vielen heil überstandenen Jahren noch zu viel unnötig durch falsche Wartung und unbedachtes Bedienen und Schrauben kaputt. Deshalb möchte ich an die alte Regel erinnern:
"Erst informieren, dann erst starten oder schrauben!"

Unter TECHNIK findet sich dazu eine ganze Menge Info. Unter FORUM bleiben genau wie unter KONTAKT technische Fragen nicht lange unbeantwortet. Die Seite Ölversorgung von Lanz-TWN-Motoren wurde neu überarbeitet, die Seite über Lichtmaschinen ebenfalls.
Zum Entspannen finden sich unter GALERIE Bilderalben und Videos, unter -STORYS- Treckergeschichten zum Schmökern und unter -STRAßEN- interessante Treckerrouten. Beim Klick auf die Wolke ganz oben rechts öffnet eine für die geplante Treckerausfahrt so wichtige sehr gute Viertageswettervorhersage.
Viel Spaß beim Stöbern wünscht Oskar
Wer sich die Zähne schon mal an dem Kabelgewusel seiner Schlepperelektrik oder der seines Freundes ausgebissen hat, wird sich über gute Information freuen.
Klickt einfach auf das Bild rechts. Dann geht ein neues Fenster mit den links gezeigten 3 Themen Beleuchtung, Tagesverbraucher und Blinklichtanlage auf.
Die Schaltpläne für einzelne Verbraucher erreicht Ihr, wenn Ihr mit der Maus über die links angezeigten Symbole fahrt.
Viel Spaß beim Anschauen und gutes Gelingen bei anstehenden Arbeiten wünscht Euch Oskar!
aktualisiert am 03.Januar 2018 von Oskar
Bitte öffne diesen Link immer in einem neuen Fenster oder Tab. Dann findest Du leichter in die deutsche Seite zurück.
Besucherzähler In Flash